Wintersport

Das Skiliftkarussell bei Winterberg ist bei weitem das größte und bekannteste zusammenhängende Skigebiet im Sauerland. Wenn die Schneeverhältnisse es zulassen, kommen tausende Wintersportler, um von den glänzenden Hängen des Sauerlandes zu genießen. Es wurde in den vergangenen Jahren in Winterberg viel investiert in Lifte und Infrastruktur. Kein Wunder, dass man hier viele Niederländer trifft.

Das Skigebiet
Skifahren in Winterberg wird durch ein relativ großes und gut ausgebautes Skigebiet ermöglicht. Mit Hilfe von 27 Skiliften kann eine große Runde über sieben “Berge” gefahren werden. Gut 40 Kilometer an Pisten erstrecken sich über sieben Teilgebiete: Astenstraße, Bremberg, Herrloh, Kappe, Kahler Asten, Sürenberg und Poppenberg. Die Abfahrten sind nicht sehr lang, aber man kann hier ausgezeichnet skifahren. Die Steilhänge variieren von verschieden Übungshängen bis zum anspruchvollen “Slalomhang”. Auf zehn Pisten ist künstliches Licht vorhanden, sodass auch die Möglickeit besteht, am Abend Ski zu fahren. Wärmere Perioden können immer besser durch die zunehmende Anzahl von entsprechenden Schneeanlagen überbrückt werden. Eine große Anzahl von Pisten kann somit länger weiß gehalten werden. Auch die Lifte und alle anderen Anlagen sind modern und perfekt unterhalten.

Leicht (blaue Pisten) 19 km
Mittel (rote Pisten) 16 km
Schwer (schwarze Pisten) 5 km

http://www.skiliftkarussell.de/nl/tickets/preise

Skipass: 1 Tag 30 Euro (Kinder 20 Euro)
Skipass: 7 Tage 110 Euro (Kinder 75 Euro)
Saisonkarte: 230 Euro (Kinder 200 Euro)

Skisprungschanze St. George Winterberg - Appartement Miete - Ferienwohnung zu mieten – Ferienhaus Vermietung - Wintersport - Skispringen

Auch wärmere Peioden mit weniger Schneefall stellen heutzutage durch die fortschrittlichen Schneeanlagen kein Problem mehr dar. Die Snowboarder: Die können sich in dem sehr schön angelegten Snowboardpark ausleben. Natürlich auch auf den Pisten! Eine ansprechende Rodelbahn ist ebenfalls vorhanden, ein wirklich toller Zeitvertreib. Winterberg verfügt auch über eine offizielle Bobbahn und zwei Sprungschanzen. Auch das Langlaufen hat sich zu einem beliebten Freizeitsport entwickelt und kann im Sauerland hervorragend ausgeübt werden. In jedem Jahr besuchen viele tausende Niederländer zwecks Entspannung durch Wintersport das Sauerland!

Après-ski
Bei jedem guten Skigebiet gehört nach Meinung von uns Niederländer auch gutes Après-ski und das wird in Winterberg auf jeden Fall geboten. Der Beginn wird natürlich schon auf der Piste mit Bier und Bratwurst gemacht. Aber das ist nicht alles. Für das echte Après-ski braucht man nicht unbedingt in die Alpen zu fahren.